Logo
Home Infofilm Lösungen LSE-System Gassanierung Aktuell Über uns Kontakt
Sitemap | Impressum

Sie sind hier: Gassanierung

GASLEITUNG INNENSANIERUNG

Gasleitung Innensanierung

Defekte Gasrohre sind leider keine Seltenheit. Das Gefahrenpotential wird unterschätzt, denn Undichtigkeiten können lebensgefährlich werden. Schützen Sie sich vorsorglich mit einer regelmäßiger Überprüfung der Gasleitungen.

Eine Gebrauchsfähigkeitsprüfung ist nach TRGI 2008 mind. alle 12 Jahre auch im Privathaushalten durchzuführen.

Unsere Fachleute aus dem Bereich Gasleitungsinnensanierung überprüfen Ihre kompletten Gasleitungen nach DVGW TRGI 2008 auf Zustand und Dichtheit.

www.dvgw.de

Undichte Gasleitung können von unseren Fachleuten mittels Spezialverfahren Prodoral R6-1 ohne Ausbau der Leitungen abgedichtet werden.

Prodoral R6-1 wurde extra zum Abdichten von Stahleitungen mit Gewindeverbindungen entwickelt.

  • Prodoral ist beständig gegen Alterungsprozesse der Rohrleitungen
  • Prodoral ist beständig gegen Vibrationen
  • Prodoral ist einfach in der Handhabung und daher kostengünstig
  • Die Gebrauchsfähigkeit der Gasleitungen ist nach wenigen Stunden wieder hergestellt
  • Prodoral ist Lösungsmittelfrei, entwickelt keine giftigen Dämpfe, physiologisch unbedenklich und nicht feuergefährlich
  • Es erfüllt nach einer Anwendung alle Anforderung nach DIN EN 13090

 

Abdichtverfahren

 

Gerne stehen wir Ihnen zur individuellen Beratung zur Verfügung

 

Teilnahmenescheinigung GWI und Zertifikat der TIB Chemicals

 

 

DRUCKEN
lse